80% Rabatt & 50% Resets bei Apex Trader Funding

Kontrolle durch Selbstverantwortung im Trading

Wer die Gründe für gemachte Trading-Verluste in externen Faktoren sucht, wird nie erfolgreich sein. Nur Trader, die volle Verantwortung für ihre Entscheidungen übernehmen, behalten die Kontrolle über ihr Handeln.

Ohne Verantwortung keine Kontrolle

Eine der größten Gefahren im Trading besteht darin, die Verantwortung für die eigenen Handlungen auf externe Faktoren zu schieben. Ein Trader, der seine Verluste einem unglücklichen Marktumfeld, der Trading-Software, einem fehlerhaften System oder einem Tipp eines „Experten“ zuschreibt, entzieht sich selbst die Kontrolle über sein Schicksal. Diese Opferhaltung führt oft zu einer Spirale der Hilflosigkeit und Frustration.

Die Akzeptanz des Ungewissen

Die Wahrheit ist, dass der Markt unvorhersehbar ist. Es gibt keine Garantie für Erfolg und Verluste gehören zum Spiel dazu. Doch erfolgreiche Trader zeichnen sich dadurch aus, dass sie diese Realität akzeptieren und trotzdem die volle Verantwortung für ihre Handlungen übernehmen. Diese Eigenschaft ist für die Trading-Psychologie ein maßgeblicher Faktor. Sie erkennen an, dass sie zwar nicht die Kontrolle über den Markt haben, wohl aber über ihre eigenen Entscheidungen, Reaktionen und das Risiko, das bei jedem einzelnen Trade eigegangen wird.

Selbstreflexion & ständige Verbesserung

Die Übernahme von Verantwortung im Trading bedeutet auch, sich seiner eigenen Stärken und Schwächen bewusst zu sein. Ein Trader, der seine Strategie kontinuierlich überprüft und lernt, aus gemachten Fehlern zu wachsen, wird langfristig erfolgreich sein. Er oder sie wird nicht versuchen, die Schuld für Misserfolge auf externe Umstände zu schieben, sondern konstruktiv nach Verbesserungsmöglichkeiten für die gegebene Situation suchen.

Wenn Du noch einen Prop-Trading-Anbieter für den Futures-Bereich suchst, kann ich Dir UProfit sehr empfehlen. Die Regeln sind absolut fair und der Button rechts oft mit attraktiven Rabatten verknüpft.

Disziplin als Grundpfeiler des Erfolgs

Ein weiterer Aspekt der Verantwortung im Trading ist die Einhaltung einer klaren Handelsdisziplin mit dem richtigen Mindset. Das bedeutet, konsequent nach einem vordefinierten Plan zu handeln und nicht impulsiv auf Emotionen zu reagieren. Ein disziplinierter Trader ist in der Lage, auch in turbulenten Marktphasen kühlen Kopf zu bewahren und rationale Entscheidungen zu treffen ohne die Zügel aus der Hand zu geben.

Kontrolle durch Selbstbestimmung & Verantwortung

Abschließend lässt sich festhalten, dass Verantwortung im Trading nicht nur eine Frage der finanziellen Verantwortung ist, sondern auch der Selbstbestimmung und Kontrolle. Indem Trader die volle Verantwortung für ihre Entscheidungen übernehmen, geben sie sich nicht der Willkür des Marktes oder externer Faktoren hin, sondern behalten die Regie über ihr Handeln. Es ist diese Einstellung, die den Unterschied zwischen einem durchschnittlichen und einem erfolgreichen Trader ausmacht.

Keinen Prop-Trading Rabatt verpassen!

Trag Dich in diesen Newsletter ein und Du bekommst Nachricht sobald es einen Flash-Sale oder andere Rabatte von verschiedenen Prop-Trading-Anbietern gibt.

Solltest Du noch einen guten Anbieter im Futures-Prop-Trading brauchen, kann ich Dir Apex Trader Funding empfehlen. Du kannst dort sogar den DAX handeln und Tradingview verwenden!
direkt zum Anbieter
80% Rabatt & 50% Resets
Wenn Du noch einen tollen Prop-Trading-Anbieter für den Futures-Bereich suchst, kann ich Dir Topstep absolut empfehlen. Topstep is günstig und die Konditionen kommen einem echten Trading-Account sehr nahe.
direkt zum Anbieter
bis 70% Rabatt

2 Kommentare

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar