90% Rabatt & 50% Resets bei Apex Trader Funding

Kategorie

Trading-Psychologie
13

Gedanken über Trading-Psychologie, das richtige Mindset, falsche Erwartungen & echte Chancen

Fehlendes Wissen ist nicht das Problem

In der Trading-Industrie ist immer wieder zu beobachten, wie nicht profitable Trader die Lösung in mehr Wissen über den Markt, einem zusätzlichen Indikator oder der einen geheimen Strategie suchen. Da liegt jedoch gar nicht das Problem.

Artikel lesen

Was steckt hinter FOMO?

Um FOMO (engl. „Fear of Missing out“) in den Griff zu bekommen, müssen wir verstehen, was dahinter steckt. Mit gezielten Strategien können wir ihr entgegenwirken und rationalere und letztlich erfolgreichere Trade-Entscheidungen treffen.

Artikel lesen

Traden mit Disziplin – nur heute!

Den Weg zu erfolgreichem Trading schafft man nur durch Disziplin. Allerdings ist unser menschliches Gehirn mit seinem Ego dabei ein starker Gegner. Wenn Du noch mit mangelnder Disziplin haderst, versuche Dein Gehirn ein wenig auszutricksen und es neu zu verdrahten. Hier eine Idee.

Artikel lesen

Visualisiere Deinen Trading-Erfolg

Jeder Trader hat ein bestimmtes Ziel. Auf dem Weg dorthin kann es hilfreich sein, sich die Situation und das eigene Empfinden nach Erreichen dieses Ziels detailliert vorzustellen. In der Psychologie wird diese Technik Visualisierung oder Imagination genannt.

Artikel lesen

Lass Dir Zeit mit Evaluierungen

Ein oft beobachtetes Phänomen ist die Eile, mit der Leute versuchen Evaluierungen bei Prop-Trading-Firmen zu absolvieren. Dieser selbst auferlegte Druck führt nicht zu guten Trading-Entscheidungen.

Artikel lesen

Wie das Trading mein Leben verändert

Um im Daytrading erfolgreich zu sein, muss man sich bestimmte Denkweisen aneignen & auf der anderen Seite vieles von dem, was man sein Leben lang gelernt hat, hinter sich lassen. Bei mir wirkt sich diese Veränderung im Mindset auch auf andere Lebensbereiche positiv aus.

Artikel lesen

Langeweile beim Trading

Gutes Trading muss für mich langweilig sein. Jeden Trading-Tag beginne ich mit derselben Routine, mit der ich mir etwas Sicherheit gegenüber dem unkontrollierbaren Geschehen am Markt verschaffen kann. Wenig aufregend, aber es hilft.

Artikel lesen

Wann bin ich bereit für das Prop-Trading?

Ob und wann man mit der Evaluierung bei einer Prop-Firma anfängt, muss jeder selbst entscheiden. Es gibt jedoch ein paar Dinge, die man unbedingt beachten sollte, um nicht unnötig Geld zu verlieren & falschen Erwartungen hinterher zu laufen.

Artikel lesen