80% Rabatt & 50% Resets bei Apex Trader Funding

UProfit verbessert Auszahlungen enorm

UProfit ist eine meiner favorisierten Prop-Trading-Firmen und stellt sich mit den neuen Regeln für Auszahlungen nochmal ganz vorne an.

Prop-Trading Firma UProfit

Der Prop-Trading-Anbieter UProfit Trader gehört für mich definitiv zu den Top-Kandidaten im Futures-Bereich. So wird lediglich eine Mindestdauer von nur 5 Tagen gefordert und das Profitziel ist z. B. beim 50k-Konto mit 2.500$ niedriger als die 3.000$ anderer Firmen.

Neben den täglichen Auszahlungen ist ein anderes großes Plus, mit dem sich UProfit von der Konkurrenz abhebt, der End-of-Day-Drawdown. Dieser wird am Ende des Tages aktualisiert und bietet damit sehr viel mehr Freiheiten.

Schnellübersicht

  • kein Safety-Net mehr
  • Auszahlungen nach 4 Gewinntagen
  • Auszahlungen ab 100$ möglich
  • bester Tag unter 30% des Gesamtgewinns
  • Auszahlung der ersten 15.000$ zu 100%
  • Auszahlungen täglich innerhalb 24 Stunden
Wenn Du noch einen Prop-Trading-Anbieter für den Futures-Bereich suchst, kann ich Dir UProfit sehr empfehlen. Die Regeln sind absolut fair und der Button rechts oft mit attraktiven Rabatten verknüpft.

Auszahlungen nach 4 Tagen

Viele Prop-Trading-Firmen haben eine bestimmte Mindestgrenze, ab der Auszahlungen vorgenommen werden können. Bei UProfit hieß diese Safety-Net. Das ist im Grunde nochmal eine kleine Evaluierung nach der Evaluierung.

Anfang September verkündete UProfit dann, dass dieser Mindestprofit nun nicht mehr erreicht werden muss, um eine Auszahlung gemachter Gewinne anfragen zu können. Es ist nun nur noch nötig, mindestens 4 Trading-Tage mit einem Gewinn abzuschließen. Dabei muss der beste Tag unter 30% des Gesamtprofits liegen. Die Tage müssen nicht aufeinanderfolgend sein.

Auszahlungen in 24 Stunden

Weiterhin können Auszahlungen wochentäglich und ab einem Betrag von mindestens 100$ per Überweisung, PayPal oder Krypto angefordert werden. Easy.

Erste 15.000$ zu 100%

Es gibt nun außerdem einen Auzahlungsbonus. Die ersten 15.000$ werden zu 100% ausgezahlt. Das gilt jedoch nur für den ersten Payout. Um die maximale Summe zu erreichen, musste man also das Konto erst bis auf 15.000$ hochtraden. Den ab der zweiten Auszahlung gibt es die üblichen 80%.

150k-Freedom-Account geschafft

Vor Kurzem bot UProfit für einen (leider nur) kurzen Zeitraum der 150k-Freedom-Account erhältlich. Dieser zeichnet sich darin aus, dass es keinen Trailing Drawdown gibt. Der Maximalverlust liegt statisch bei 145.000$ und bewegt sich nicht. Das gab es im Futures-Bereich für das Prop-Trading so bisher nicht und kommt mir sehr entgegen.

Ich trade diese nun in einem Live-Account und erhoffe mir ein langes Kontoleben. Mit den neuen Auszahlungsregeln finde ich das ein außerordentlich gutes Angebot… fast wie auf einem echten Konto.

Keinen Prop-Trading Rabatt verpassen!

Trag Dich in diesen Newsletter ein und Du bekommst Nachricht sobald es einen Flash-Sale oder andere Rabatte von verschiedenen Prop-Trading-Anbietern gibt.

Wenn Du noch einen Prop-Trading-Anbieter für den Futures-Bereich suchst, kann ich Dir UProfit sehr empfehlen. Die Regeln sind absolut fair und der Button rechts oft mit attraktiven Rabatten verknüpft.
Solltest Du noch einen guten Anbieter im Futures-Prop-Trading brauchen, kann ich Dir Apex Trader Funding empfehlen. Du kannst dort sogar den DAX handeln und Tradingview verwenden!
direkt zum Anbieter
80% Rabatt & 50% Resets

Schreibe einen Kommentar